Kolleg-en im Palais Coburg, Park Royal Palace, Park Hyatt in Wien

Als Einklang der Reise nach Wien wurde uns das Park Royal Palace Hotel gezeigt, in dem wir auch nächtigten. Im Zuge dieses Vortrages erfuhren wir nicht nur viel über das Hotel selbst, sondern bekamen auch einen Einblick in die Organisation der Austria Trend Hotel Kette.

 

 

Anschließend besuchten wir das Schloss Schönbrunn, wo wir einem weiteren Vortrag beiwohnten, bei dem uns die Organisation und touristische Vermarktung der Sehenswürdigkeit näher gebracht wurden.

 

Unser letzter Programmpunkt war das Palais Coburg, wo wir nicht nur das moderne Gebäude auf den mittelalterlichen Grundmauern selbst, sondern auch den beeindruckenden und vor allem wertvollen Weinkeller bewundern konnten.

 

Als krönenden Abschluss besuchten wir Heidinger’s Gasthaus, wo wir uns mit typischer Wiener Küche verwöhnen ließen.

 

Am zweiten Tag genossen wir zunächst das Frühstücksbuffet im Park Royal Palace Hotel und checkten anschließend aus. Weiter ging es mit einem kurzen Rundgang durch die Wiener Innenstadt, der beim Park Hyatt Vienna endete. Auch durch dieses beeindruckende Hotel wurden wir geführt, wobei wir unter anderem einen Blick in eine Suite, sowie in den aufwändig präsentierten Wellness Bereich werfen konnten.

 

Um zahlreiche spannende Eindrücke reicher traten wir später an diesem Tag die Rückreise an.