Kalter Schnee, warme Begrüßung

Zuerst wars nicht so toll... das muss man ehrlich sagen... Schnee, Wind und Kälte und eine Prüfungswoche. FTI, Raiffeisen-Reisewelt und das Tourismuskolleg schienen nicht so gut zusammen zu passen. Die sehr kollegiale Begrüßung, viele nette Gesichter und ein lustiger Imagefilm munterten uns schon auf. Unglaublich, dass das Kolleg Bad Leonfelden einen so tollen Partner direkt in Linz hat. Besser gelaunt (aber immer noch nicht begeistert vom Wetter in Linz) ging's an die Besichtigung der Raiffeisen Reisewelt Filialen Europaplatz, Schillerstraße und Landstraße. Dadurch konnten wir unter anderem in die Tätigkeitsbereiche Fernreisen, Gruppenreisen und Flugreisen der Reisewelt blicken. Zum Abschluss durften wir wieder in die nette FTI-Zentrale und wurden auf ein Mittagessen eingeladen. Mit netten Eindrücken, vielen Informationen und einem kleinen Geschenk von FTI und der Raiffeisen-Reisewelt traten wir unsere Heimreise an.